25. Oktober 2021

Brustverkleinerung Mann

Was bringt eine Brustverkleinerung bei Männern?

Eine Brustverkleinerung ist nur etwas für Frauen? Weit gefehlt! Denn auch Männer haben bisweilen mit einer deutlich vergrößerten Brust zu kämpfen. Dadurch wirken Sie besonders weiblich – und das entspricht in der Regel nicht so wirklich dem Ideal des Mannes. Da kann es schon einmal ganz schön peinlich sein, sich in Schwimmbad oder Sauna mit freiem Oberkörper zu zeigen.

Die männliche Brustverkleinerung – Sinn oder Unsinn?

Mit einer großen Brust haben vor allem Männer mit Übergewicht ein Problem. In Fachkreisen nennt man dieses Phänomen “Gynäkomastie”. Dabei wird zwischen der “echten Gynäkomastie” und der “Pseudogynäkomastie” differenziert. Beide Formen haben zumeist krankheitsbedingte Ursachen. Hier helfen in der Regel nur Ansätze der plastischen und ästhetischen Chirurgie – mit konservativen Maßnahmen ist hier wenig geholfen.

Mit dem sogenannten Männerbusen kommen oft auch psychische Belastungserscheinungen einher. Groß ist die Angst vor Spott und Sticheleien. Dabei ist es ganz egal, wodurch die Brust des Mannes so groß geworden ist. Ob e sich um eine “echte” Gynäkomastie (verstärktes Wachstum des Brustdrüsengewebes) oder eine “unechte” Gynäkomastie (vermehrte Fetteinlagerung) handelt, mit einer Brustverkleinerung ist der erste Schritt zu einem besseren Selbstwert- und Körpergefühl geebnet.

Ob sich diese Behandlungsmethode auch für Sie eignet, finden wir in einem persönlichen Gespräch heraus. Nur so können wir das beste Ergebnis für jede Patientin erzielen und die Methode auf die Form und Größe der gewünschten Oberweite abstimmen. Darum erstellen wir Ihnen einen eigenen Behandlungsplan und klären Sie über mögliche Risiken und Nebenwirkungen auf.

Was erwartet Sie bei der Operation?

Eine Operation ohne Narben? Ist das möglich? Bei Dr. Pantazi ist diese Technik mittlerweile Standard. Die Kombination aus kleinen Schnitten und Fettabsaugung erzielt im Regelfall ein ebenes und spurenloses Oberkörperbild. Jedoch gibt es zwei Varianten der Behandlung. Während einerseits eine Fettabsaugung teilweise schon ausreichend sein kann, muss vor allem bei der “echten” Gynäkomastie das überschüssige Brustdrüsengewebe über Schnitte entfernt werden. In Fällen besonders großer Brüste kann auch eine Bruststraffung eine sinnvolle Ergänzung sein. Und natürlich wird das entnommene Gewebe auch genauestens untersucht, sodass mögliche Schadstellen erkannt und entfernt werden können. Operiert wird während einer örtlichen Betäubung durch eine Sedierung (Schlafmittel).

Mehr zur postoperativen Nachsorge

Um die Brust vollständig verheilen zu lassen und nachträgliche Einwirkungen auf die Form und Gesundheit Ihrer neuen Brust auszuschließen, sollten Sie im Nachgang an die OP auf Sport und Ähnliches verzichten. Nach dem Eingriff tragen Sie für 6 Wochen eine medizinische Kompressionsweste, die die neue Brust noch zusätzlich schützt. Der Eingriff wird in der Regel ambulant durchgeführt….. Und auch etwas Geduld wird nötig sein, denn erst nach 6 Monaten haben Sie das schlussendliche Ergebnis der Operation vor Augen, da die Narben noch längere Zeit brauchen, um zu verschwinden.

Dr. Pantazi in Köln – Das perfekte Ergebnis im Blick

Wir sind uns sicher: Das Ideal vom eigenen Körperbild ist ein besonders wichtiger Bestandteil Ihres allgemeinen Wohlgefühls. Und damit unsere Patienten mit Selbstbewusstsein durch den Alltag gehen können, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Denn auch für Sie kann der Weg zur Chirurgie die richtige Entscheidung sein. Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihre Praxis Dr. Pantazi.

Haben Sie Fragen oder
möchten Sie einen Termin buchen?

Nutzen Sie das Kontaktformular, um schnell und unkompliziert mit uns in Verbindung zu treten oder rufen Sie uns einfach an.

Jetzt online Termin vereinbaren